Angebot/ InfosTageskarteNewsVeranstaltungenKulturvereinPresseKontaktLinksStellenHome
Veranstaltungen ArchivZurück

Kulturverein | Veranstaltungen


Zum Hut, Café- und Weinbar  - Liebe Freunde der Kultur im Hut Freitag, 17.11.2017
Liebe Freunde der Kultur im Hut

Eine Weihnachts-Geschenk Ideen für Alle die gerne auf Wanderschaft gehen:

Ein Gutschein für ein Menu Littéraire
Die nächste Veranstaltung findet am Samstag 27. Januar statt - zum Thema „unterwegs sein“ – Reise mit dem Esel durch die Cévennen von Robert Louis Stevenson. Unser Gast ist Stephan Zürcher von WeitWandern - die andere ART zu reisen. Wir kochen ein 5-gängiges französisches Menu, dazwischen liest der Schauspieler Paul Dorn. Kosten Fr. 65.—(ohne Getränke)

mehr ...
Liebe Freunde der Kultur im Hut

Zum Hut, Café- und Weinbar  - Menu litteraire: Melinda Nadj Abonji Samstag, 16.12.2017 19 Uhr
Menu litteraire: Melinda Nadj Abonji

Im Herbst erscheint der neue Roman von Melinda Nadj Abonji: „Schildkrötensoldat“. Wie ihr erster Roman „Tauben fliegen auf“ handelt der Roman in Jugoslawien – aber nicht als Verarbeitung der eigenen Familiengeschichte sondern derjenigen von Zoltan Kertesz, einem Taugenichts im Bürgerkrieg. Er soll da ein Held werden…. Die Autorin liest Szenen aus dem Buch und wir bringen in fünf Gängen die Stimmungen auf Ihren Teller.

mehr ...
Menu litteraire: Melinda Nadj Abonji

Zum Hut, Café- und Weinbar  - Prader und Knecht Samstag, 13.01.2018 20:30 Uhr
Prader und Knecht

Nach fast einem Jahr im Proberaum und im Studio sind Prader & Knecht wieder unterwegs. Mit neuen Songs im Gepäck die überraschen, unter die Haut gehen und da und dort etwas rauher, kritischer und direkter sind. Es kann sein, dass der neue Weg etwas ungemütlicher wird, doch verspricht er Charakter und wird deshalb sicher niemals langweilig.

mehr ...
Prader und Knecht

Zum Hut, Café- und Weinbar  - Morgenthaler/Röllin feat. Tanel Ruben „Estonia“ Samstag, 20.01.2018 20:30 Uhr
Morgenthaler/Röllin feat. Tanel Ruben „Estonia“

Morgenthaler/Röllin feat. Tanel Ruben „Estonia“
Drei virtuose Instrumentalisten, drei atemberaubende Improvisatoren, Drive, Groove und Kreativpower ist angesagt. Als «Innovatives Duo im Grenzland» wurde Morgenthaler/Röllins zweite CD «OFF ROAD» mit positiven Kritiken geradezu überhäuft. Zur aktuellen Tour  laden sie den 2008 in Estland als Jazzmusiker des Jahres geehrten Schlagzeuger, Tanel Ruben, ein.

mehr ...
Morgenthaler/Röllin feat. Tanel Ruben „Estonia“

Zum Hut, Café- und Weinbar  - Arno Camenisch "Der letzte Schnee" Sonntag, 21.01.2018 17:00 Uhr
Arno Camenisch "Der letzte Schnee"

Seine Lesungen führen ihn um die Welt - von Hongkong über Moskau und Buenos Aires bis nach New York. Arno Camenisch liest aus seinem neusten Roman "Der letzte Schnee", frisch, witzig und berührend. Und wenn Camenisch liest, macht er das mit voller Hingabe, mit einem Rhythmus und einer Sprachmelodie, die faszinieren, in seinem unvergleichlichen, melancholisch-humorvollen «Camenisch-Sound».

mehr ...
Arno Camenisch

Zum Hut, Café- und Weinbar  - Menu littéraire: Reise mit dem Esel durch die Cévennen von Robert Louis Stevenson Samstag, 27.01.2018 19 Uhr
Menu littéraire: Reise mit dem Esel durch die Cévennen von Robert Louis Stevenson

Im Jahre 1878 machte sich der schottische Autor Robert Louis Stevenson, welcher später vor allem durch seinen Roman „Die Schatzinsel“ zu weltweiter Berühmtheit gelangte, auf eine Abenteuerreise durch die französische Cevennen-Landschaft mit ihren faszinierenden Hügelsilhouetten. Die Suche nach schriftstellerischer Inspiration und einem klaren Kopf sowie Liebeskummer trieben ihn mit seiner treuen Begleiterin, der Packeselin Modestine, 227 Kilometer von Le Monastier-sur-Gazeille bis nach Saint-Jean-du-Gard.

mehr ...
Menu littéraire: Reise mit dem Esel durch die Cévennen von Robert Louis Stevenson

Zum Hut, Café- und Weinbar  - Schmunzeln mit Anton Tschechow Samstag, 10.02.2018 19 Uhr
Schmunzeln mit Anton Tschechow

Ein vergnüglicher Abend mit viel Musik, heiteren Kurzgeschichten und exquisitem Essen lassen Anton Tschechows Russland des ausgehenden 19. Jahrhunderts aufleben. Tschechow war in seinen Kurzgeschichten nicht nur ein genauer Beobachter, sondern auch ein grosser Spötter. Im Hauptberuf Arzt, führte er ein kulturell reichhaltiges Leben mit Künstler- und Schauspielerfreunden und besass eine grosse Musikleidenschaft.

mehr ...
Schmunzeln mit Anton Tschechow

Zum Hut, Café- und Weinbar  - "Die Drei" Samstag, 17.02.2018 20:30
"Die Drei"

Mal verspielt, mal schräg – irgendwo zwischen Pop und Jazz bewegen sich "Die Drei". Die Kompositionen bestechen mit flächigen Soundwolken, treibenden Grooves und guten Geschichten. Trompete, Gesang und Kontrabass. Immer wieder aufs Neue überraschend, wie selbstverständlich die ungewohnte Besetzung harmoniert.

mehr ...

Zum Hut, Café- und Weinbar  - Jürg Halter – Mondkreisläufer Samstag, 10.03.2018 20:30
Jürg Halter – Mondkreisläufer

Im Grenzgebiet zwischen Vernunft und Wahnsinn setzt Halter einen namenlosen Protagonisten aus und schickt ihn auf die Suche nach einer ersehnten Mutter, die sich auf dem Mond befinden soll. Dabei drängt er den Leser, dem unablässig Sprechenden zu folgen und mit ihm und anderen eine neue Gemeinschaft zu begründen. Mondkreisläufer» ist ein aussergewöhnliches Sprachkunstwerk und eine bitterernste Groteske.


mehr ...
Jürg Halter – Mondkreisläufer

Zum Hut, Café- und Weinbar  - Modus Quartet: Jazz und orientalische Musik Samstag, 17.03.2018 20:30
Modus Quartet: Jazz und orientalische Musik

Die Musik von Modus Quartet ist ein Geflecht aus verschiedensten weltmusikalischen Fäden. Sie verknotet mediterranen Geist und unterschiedliche Folkloreklänge mit Jazz zu einem farbenfrohen, beschwingt musikalischen Teppich. Treibende orientalische Rhythmen, hohe technische Spieldynamik, Virtuosität, hypnotische Grooves - eine mitreissend frische Musik, die von der Melancholie bis zur Freude das ganze Gefühlsspektrum ausstrahlt.

mehr ...
Modus Quartet: Jazz und orientalische Musik

Zum Hut, Café- und Weinbar  - Menu litteraire: Der gelbe Bleistift Samstag, 24.03.2018 19:00
Menu litteraire: Der gelbe Bleistift

Christian Kracht, Träger des Schweizer Buchpreises 2016 ist grosser und fundierter Asienkenner. In seinem Buch: „Der gelbe Bleistift“ beschreibt er Asien wie es wenige kennen. Seine Beobachtungen aus Thailand, Kambodscha, Laos, Indien und Japan über Land und Leute sind treffend, witzig und liebevoll. Wir kochen dazu ein 5-gängies farben- und gewürzfrohes Menu und lesen zwischen den Gängen Passagen aus dem Buch.

mehr ...
Menu litteraire: Der gelbe Bleistift

Zum Hut, Café- und Weinbar  - Martin Schumacher & Christian Berger: „Old and new Roads“ Samstag, 07.04.2018 20:30
Martin Schumacher & Christian Berger: „Old and new Roads“

Zwei musikalische Weltenbummler treffen sich im Hut. Beide bewegen sich seit vielen Jahren im Spannungsfeld zwischen Klassik, Jazz und orientalischer Musiktradition, beide halten Ohren und Geist weit offen, schauen über den Tellerrand des Gewohnten hinaus und lieben es, mit eigenem und fremdem Material zu improvisieren – das Publikum darf sich auf ein Konzert voller Überraschungen gefasst machen!

mehr ...
Martin Schumacher & Christian Berger: „Old and new Roads“

::