Angebot/ InfosSaisonkarteNewsVeranstaltungenKulturvereinPresseKontaktLinksStellenHome
Veranstaltungen ArchivZurück

„Die Toten» von James Joyce

Samstag, 24.11.2018

Szenische Lesung mit Musik

„Die Toten“ beschließt die Sammlung von 15 Erzählungen, die 1914 unter dem Titel Dubliners erstmals erschien. Erzählt wird die Geschichte Gabriels, eines Mannes, der eines Tages von seiner Frau erfährt, daß sie seit Jahren die Erinnerung an einen Jungen bewahrt, der sie liebte und der ihretwegen starb. Plötzlich fühlt er sich einsam und getrennt von der Frau. Joyce schrieb diese Erzählung im Begriff, sich mit den Schrecken des mittleren Alters und dem, was nachfolgt, auseinanderzusetzen.

Ingo Ospelt voc, David Sautter guit

Beginn: 20:30
Eintritt: 25.--

 

 

 

 




::